Das Projekt YoungWings

In Deutschland leben etwa 800.000 Kinder und Jugendliche, die einen schmerzhaften Verlust erleben müssen. Seit 1998 kümmert sich die Nicolaidis YoungWings Stiftung um junge Trauernde im gesamten Bundesgebiet und deutschsprachigen Ausland. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Begleitung trauernder Kinder und Jugendlicher.

Das größte Projekt der Stiftung  im Kinder- und Jugendbereich: YoungWings – Die Onlineberatungsstelle für trauernde & traumatisierte Kinder und Jugendliche.

Die Online-Beratungsstelle www.youngwings.de richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren, die um einen geliebte Bezugsperson trauern. Sie bietet 24 Stunden täglich die Möglichkeit anonym und kostenlos Unterstützung zu finden.

Die Website bietet neben zahlreichen Informationen die Möglichkeit, im Forum und im moderierten Chat andere betroffene Gleichaltrige kennen zu lernen und sich auszutauschen. Zudem können die Jugendlichen eine Einzelberatung in Anspruch nehmen. Unser Berater-Team besteht aus hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern mit pädagogischen, psychologischen und therapeutischen Berufsbildern.

Stimme einer Userin zum Team von YoungWings:

"Ich glaube ich spreche für viele, wenn ich euch von ganzem Herzen danken möchte. Es tut einfach so gut hier zu schreiben und zu wissen, dass man nicht alleine ist. Danke für eure Mühe, Zeit und eure Einfühlsamkeit uns zu schreiben. Ich wüsste nicht, was ich ohne YoungWings machen würde."

Lassen Sie sich von dem schönen Gefühl etwas Gutes zu tun beflügeln und werden Sie Teil der leuchtend gelben YoungWings Läufer Community!

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!

  Newsletter abonnieren

Folgen Sie uns auf Facebook.

  Facebook